Home Klassische Homöopathie Der Mensch als Ganzes Anwendung Homöopathie Ausbildung Homöopathie Homöopathie-Praxis Bern Kontakt / Impressum

Die klassische Homöopathie

Der Begriff "Klassische Homöopathie" liegt in aller Munde. Sie ist heutzutage die ideale Ergänzung zur Schulmedizin. Der Homöopath ist diplomierter Heilpraktiker oder Arzt mit einer Spezialausbildung in klassischer Homöopathie, spezialisiert in der Behandlung von akuten und chronischen Krankheiten. Die klassische Homöopathie eignet sich für alle Menschen, besonders bei verletzlichen Individuen wie Kinder, Jugendliche, Schwangere und ältere Menschen. Die Wirkung homöopathischer Arzneimittel ist sanft, nachhaltig und ohne Nebenwirkungen.

Klassische Homöopathie Die klassische Homöopathie nach Hahnemann ist eine komplementär-medizinische Behandlungsmethode, die nach dem Wirkungsprinzip der Resonanz arbeitet und auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann zurückgeht.

Der Mensch als Ganzes Im Gegensatz zur Schulmedizin verwendet man in der klassischen Homöopathie einen erweiterten Krankheitsbegriff: der Mensch als Ganzes ist krank - nicht nur seine Organe.

Anwendung Homöopathie Die Anwendungsbereiche der klassischen Homöopathie sind vielfältig. Es können praktische alle akuten und chronischen Krankheiten von Kindern, Jugendlichen, Frauen und Männer behandelt werden.

Ausbildung Homöopathie Die klassische Homöopathie wird ausschliesslich durch speziell ausgebildete Ärzte und diplomierte Naturheilpraktiker mit gutem allgemein-medizinischem Wissen ausgeübt.